Neuer Geschäftsführer in Dessau

 

Bild: Fotolia.com, Gina Sanders 

Dino Höll ist seit Anfang Oktober neuer kaufmännischer Geschäftsführer bei den Stadtwerken Dessau. Er trat die Nachfolge von Hans Tobler an, der zum Jahresende in den Ruhestand geht. Höll war zuletzt bei der GDF Suez Energie Deutschland AG in Berlin tätig und verantwortete dort als Geschäftsführer den Bereich Erneuerbare Energien. Vor seiner Zeit bei Suez war Höll Prokurist bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young.

Der vorstehende Beitrag zum Thema Stadtwerke Dessau wurde bereitgestellt von:

Energie & Management

Oktober 17, 2014

Andreas Kögler

Tel:+49 8152 9311-0

Fax:+49 8152 9311-22

info[@]emvg.de© 2014

E&M GmbH Alle Rechte vorbehalten

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s