Stadt Cottbus kauft Stadtwerke zurück

Bild: Fotolia.com, nmann77

 

Stadt Cottbus kauft Stadtwerke zurück

 

Die Stadtwerke Cottbus GmbH (SWC) wird rekommunalisiert. Die Stadt erwirbt dazu 50,15 % der Unternehmensanteile und wird damit wieder Mehrheitsgesellschafterin.

 

Momentan ist die Stadt noch mit 25,1 % an den Stadtwerken beteiligt, die restlichen 74,9 % sind im Besitz der DKB Proges GmbH, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Kreditbank (DKB). Vor rund zehn Jahren war die SWC in finanzielle Schwierigkeiten geraten, unter anderem musste das Unternehmen 2004 einen Verlust von 17 Mio. Euro ausweisen. Als hauptsächliche Ursache galt das Ende der 1990er Jahre in Betrieb genommene Braunkohleheizkraftwerk. 2006 gingen im Zuge der Sanierung 74,9 % der Anteile an die DKB Proges. Infolgedessen wurde beispielsweise die Tochtergesellschaft Cottbuser Hochdruck an E u. G − Energiebau GmbH verkauft.Nach Angaben der Stadt Cottbus erwirtschaftet die SWC seit fünf Jahren nun wieder Gewinne. „Da auch in der Prognose mit positiven Ergebnissen gerechnet werden kann, ist davon auszugehen, dass bereits mittelfristig die Übernahme des Unternehmens auch dazu beiträgt, die Haushaltskonsolidierung in der Stadt Cottbus vorzunehmen“, erklärte die Stadt ihre Entscheidung, den Energieversorger zurückzukaufen.

Die Stadt hatte sich damals ein Vorkaufsrecht von der DKB einräumen lassen. Oberbürgermeister Frank Szymanski habe nun veranlasst, dass der Kaufpreis für die sogenannte erste Tranche in Höhe von rund 6 Mio. Euro am 31. Juli 2014 ausgezahlt wird, so die offizielle Mitteilung des Rathauses. Mit der Eintragung der Änderung der Geschäftsanteile der Stadtwerke Cottbus GmbH im Handelsregister ist die Stadt dann Mehrheitsgesellschafterin mit 50,15 %. Entsprechend dem Kaufvertrag wird die Stadt nach eigenen Angaben Anfang 2015 auch die übrigen beiden Gesellschafteranteile der Bank übernehmen. Die DKB hatte Anfang 2014 mitgeteilt, drei Teile zu je etwa 25 % zu verkaufen.

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: